Vom Schaf zum Schal


Wolle waschen, kardieren und verspinnen

Wer einmal den Weg von der frisch geschoreren Wolle zum fertigen Strickfaden erleben möchte, ist hier richtig. An vier Vormittagen wird Wolle gewaschen, kardiert, mit der Handspindel und mit dem Spinnrad versponnen; die Nachmittage sind frei, am Abend rufen die Heurigen – ein Langenloiser Highlight, das immer wieder seine Fans findet.


Kardieren mit alten Handkarden
© Lukas Kaspar


Der Hof in der Spindel
© Prof. Dr. Werner Müller

als Schlechtwetterprogramm geeignet
Jugendliche
Erwachsene
Senioren
Familien

Termine und Beginnzeiten:

11. - 14. Juni 2020, täglich: 09:00 - 13:00 Uhr
30. Juni - 03. Juli 2020, täglich: 09:00 - 13:00 Uhr
17. - 20. Aug. 2020, täglich: 09:00 - 13:00 Uhr
09. - 12. Nov. 2020, täglich: 09:00 - 13:00 Uhr
02. - 05. Jan. 2021, täglich: 09:00 - 13:00 Uhr

Preise:

€ 192,–

Veranstaltungsort:

Die Spindel
3550 Langenlois
Zwettler Straße 67

Information bei:

Die Spindel
Mobil: +0043 650 5701204
die@spindel.at


» http://www.spindel.at


« zurück