Färben mit Pflanzen


Wolle mit einheimischen Pflanzen färben

Das Färben mit Pflanzen hat zwar seine Nachteile, ist aber auch unglaublich faszinierend – und immer wieder gut für Überraschungen. Wir werden das Färbematerial in der umgebenden Natur suchen, vorbereiten, die Wolle vorbereiten und dann schauen, was die Natur uns heuer bietet. Mitgebracht werden kann Seide, Schafwolle im Vlies oder Band und gesponnen im Strang (Waldviertler Bio-Merino) kann hier erworben werden.


Färberkamillenblüten
© Dr. Ulrike Müller-Kaspar


Krappwurzelfärbung
© Dr. Ulrike Müller-Kaspar


Zubehör zum Färben mit Pflanzen
© Dr. Ulrike Müller-Kaspar

als Schlechtwetterprogramm geeignet
Jugendliche
Erwachsene
Senioren
Familien

Termine und Beginnzeiten:

25. - 27. Sep. 2020, täglich: 09:00 - 18:00 Uhr

Preise:

€ 252,–

Veranstaltungsort:

Die Spindel
3550 Langenlois
Zwettler Straße 67

Information bei:

Die Spindel
Mobil: +0043 650 5701204
die@spindel.at


» http://www.spindel.at


« zurück